Sternwarte Brachwitz

Willkommen auf der Internetpräsenz der Sternwarte Brachwitz.

Auf dieser Seite wird ihnen der Sternenhimmel über Brachwitz näher gebracht. Moderne Technik kombiniert mit Erfahrung in der Himmelsbeobachtung sind ein Garant für spektakuläre und schöne Bilder vom Sternenhimmel über Brachwitz.

 

Neue Technologie

Beginnend 2018, wird Anfang 2020 eine ganz neue Art von Himmelsbeobachtung den Markt der Teleskope aufmischten.

… und Brachwitz ist mit dabei!

Das eVscope der Firma UNISTELLAR wird das neue Teleskop der Sternwarte Brachwitz sein.

eVscope für die Sternwarte Brachwitz

eVscope für die Sternwarte Brachwitz

Ja, die Sternwarte Brachwitz setzt auf wegweisende Technik und beteiligt sich an der Finanzierung des eVscope. Im Frühsommer 2019 wird das eVscope dann in Brachwitz seine Arbeit aufnehmen und regelmäßig tolle Bilder liefern.

Aktuelle News gibt es hier: BLOG

Blog

Das Astronomische Jahr 2021

Dieser Artikel beinhaltet alle sehenswerten Ereignisse am Sternenhimmel im Jahr 2021. Januar und Februar 02.01.2020 – Perihel Erde zur Sonne (die Erde ist der Sonne am Nächsten – 147 Millionen km) 03.01.2020 – Sternschnuppenregen der Quadranditen (bis 120 Sternschnuppen pro Stunde) zweite Januarwoche Abendsichtbarkeit Merkur – Begegnung mit Saturn und Jupiter 27.02.2021 – Vollmond Wintersechseck …

Sternenhimmel über Brachwitz – 25.12.2020

Der erste Weihnachtsfeiertag 2020 war klar und wolkenfrei. Diese vielleicht letzte Chance in diesem Jahr musste genutzt werden. Nebel und Sternenhaufen standen auf der Agenda. Passend zu Weihnachten wurde der Sternenhaufen „Christmas Tree Cluster“ angefahren. Durch extra lange Belichtungszeiten konnte auch der Flammennebel und der Pferdekopfnebel sichtbar gemacht werden. Sehr schöne Objekte…aber seht selbst. Mathias …

Sternenhimmel über Brachwitz – 19.12.2020

Lange hat es gedauert, aber es hat immer etwas gefehlt. Entweder fehlte die Zeit oder der Himmel war bedeckt. Nun stand die Saturn-Jupiter-Konjunktion ins Haus und die Wetterprognose für den 21.12.2020 war schlecht. Deswegen wurde die Chance genutzt und gleich nach Sonnenuntergang der Garten bezogen. Mit Kamera, Fernglas und eVscope ging es an die Beobachtung …

Kontakt