Erdbeermond 2022

Am 14.06.2022 gegen Mittag ist Vollmond – dann erreicht der Mond seine Vollmondphase. Für uns Menschen ist er schon einen Tag vorher und einen Tag nach diesem Datum als Vollmond erkennbar.

Der Juni-Vollmond wird Erdbeermond aus zwei Gründen genannt. Einerseits ist die Erdbeerente zu dieser Zeit erreicht und wenn der Mond tief über dem Horizont auf- bzw. untergeht, kann es zur rosa Einfärbung kommen.

Da sich dieses Jahr der Mond zur Vollmondphase an seiner erdnächsten Position befindet, wirkt dieser besonders groß und hell. Diese Konstellation wird auch Supermond genannt.

Aber sehr selbst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: