Das Astronomische Jahr 2020

Das Jahr 2020 hält wieder viele astronomische Ereignisse für uns bereit. Vermerkt die Termine unbedingt in euern Kalender. Viel Spaß und einen klaren Himmel.

Quelle: Video Physikalischer Verein

03. Januar – Sternschnuppen der Quadrantiden

05. Januar – Erde im Perihel (Sonnennächster Punkt)

10. Januar – Halbschatten Mondfinsternis

10.-16. Februar – Merkur am Abend

Februar – Venus am Abend

27.Februar – Venus trifft Mond

09. März – Supermond

März – Jupiter, Saturn und Mars am Morgenhimmel

20. März – Mars begegnet Jupiter

31. März – Mars begegnet Saturn

8. April – Supermond

6.Mai – Eta-Aquariden (Sternschnuppen)

Mai – Venus und Merkur am Abendhimmel

Mai – Komet C2017/T2 PanSTARRS

5. Juni – Halbschatten-Mondfinsternis

13. Juni – Mars und Neptun direkt über abnehmenden Halbmond

19. Juni – Mond bedeckt die Venus (ab ca. 9:50 Uhr; 10:44 Uhr taucht die Venus wieder auf)

21. Juni – Ringförmige Sonnenfinsternis ( nicht in Europa!)

Juli – Halbschatten-Mondfinsternis

14.Juli – Jupiter in Opposition zur Sonne

21.Juli – Saturn in Opposition zur Sonne

August – leuchtende Nachtwolken

August – Merkur am Morgen

12. August – Perseiden (Sternschnuppen)

13. Oktober – Mars in Opposition zur Sonne

November – Merkur am Morgen

13.Dezember – Geminiden (Sternschnuppen)

14. Dezember – Sonnenfinsternis (nicht in Europa)

21. Dezember – Jupiter-Saturn-Konjunktion (Stern von Bethlehem Reloaded)

Video

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.