Das Astronomische Jahr 2021

Dieser Artikel beinhaltet alle sehenswerten Ereignisse am Sternenhimmel im Jahr 2021.

Januar und Februar

02.01.2020 – Perihel Erde zur Sonne (die Erde ist der Sonne am Nächsten – 147 Millionen km)

03.01.2020 – Sternschnuppenregen der Quadranditen (bis 120 Sternschnuppen pro Stunde)

zweite Januarwoche Abendsichtbarkeit Merkur – Begegnung mit Saturn und Jupiter

27.02.2021 – Vollmond

Wintersechseck – Sirius (großer Hund); Prokyon (kleiner Hund); Pollux(Zwillinge); Kapella (Fuhrmann); Aldebaran(Stier); Riegel (Orion)

März

Merkur – gute Sichtbarkeit am Morgen (Jupiter und Merkur treffen sich am Morgenhimmel – 03.03.21 bis 05.03.21)

Frühlingsanfang – 20.03.2021 10:37 (Tag-Nacht-Gleiche)

Löwengalaxy – Leotriplett

April

junge Mondsichel steht hoch am Himmel – man sieht den ganzen Mond, obwohl nur ein schmaler Streifen beleuchtet wird (leuchtet durch reflektiertes Licht von der Erde)

22.04.2021 Lyriden – Sternschnuppenregen (18 Schnuppen pro Stunde) ; durch 75% beleuchteten Mond und Maximum am Nachmittag wird eher wenig zu sehen sein

25.04.2021 Merkur begegnet Venus in der Abenddämmerung

Mai

26.05.2021 – Mondfinsternis – nicht bei uns sichtbar

26.05.2021 – Supervollmond

Juni

10.06.2021 – Sonnenfinsternis – nur partielle Sonnenfinsternis in Deutschland

21.06.2021 05:32 Sommersonnenwende

Juli

11.-15.07.2021 Venus und Mars begegnen sich

Sommermilchstraße beobachten

Sommersternbilder – Sommerdreieck (Deneb (Schwan); Wega(Leier); Altair(Adler))

August

02.08.2021 Saturn steht in Opposition zur Sonne (beste Beobachtungsmöglichkeit)

08.08.2021 Sternschnuppenstrom der Perseiden (100-150 Sternschnuppen pro Stunde)

21.08.2021 Jupiter steht in Opposition zur Sonne

September

22.09.2021 – Tag-Nachtgleiche – Herbstanfang

Plejaden(M45) kündigen den Winter an

Oktober und November

07.-09.10.2021 Sternschnuppen der Draconiden

Morgensichtbarkeit (20.10.21 bis 10.11.21) Merkur sehr gut am östlichen Himmel

08.11.21 bis 12.11.21 Begegnung von Merkur und Mars

04./05.11.21 Uranus in Opposition

Dezember

04.12.2021 totale Sonnenfinsternis – nicht bei uns zu sehen

09.12.2021 Venus besonders hell am Abendhimmel

29.12.2021 Venus und Merkur am Abendhimmel

Quelle dieses Artikels ist das Video des Physikalischen Vereins zur Astronomischen Jahresvorschau 2021.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.